03./04 10./11.02.2018 DP Biathlon Oberhof/Altenberg

Bei den vergangenen Deutschlandpokalrennen in Oberhof und Altenberg konnten sich Vinzenz Acher und Johanna Puff wieder mit guten Platzierungen in Szene setzen. Bei den beiden Sprintrennen in Oberhof konnte sich Vinzenz auf den Plätzen 10 & 17 platzieren. Johanna gewann den 1. Sprint am Samstag, musste sich jedoch am zweiten Tag nach einem Crossfire,  was gleichbedeutend mit 5 Strafrunden ist, mit Platz 11 begnügen.

In Altenberg am darauffolgenden Wochenende wurde Vinzenz am Samstag im Massenstart 9 und am Sonntag in der Verfolgung 7. Johanna belegte die Plätze 6 & 5.

Vorstand Florian Müller konnte sich beim König Ludwig Lauf & beim Koasalauf  mit den Plätzen 46 und 16 im vorderen Feld platzieren.


 

16./17.12.2017 Alpencup/Deutschlandpokal Martell (Italien)

Super Einstand für unsere beiden „Neubiathleten“ Johanna und Vinzenz

 

 

 

 

Unsere „Neubiathleten“ Johanna Puff und Vinzenz Acher mussten bei ihrem ersten Biathlonrennen gleich beim Alpencup/Deutschlandcup, der in Martell in Südtirol ausgetragen wurde, ran.

Am Samstag war ein Sprintrennen mit 2 und am Sonntag ein „Supereinzel“-Rennen mit 4 Schießeinlagen zu absolvieren. Dabei konnten die beiden 4 Top-10 Resultate erzielen.  Vinzenz belegte in seinen beiden ersten Biathlonrennen die sehr guten Plätze 9 und 6. Johanna knüpfte nahtlos an ihre Langlaufergebnisse des letzten Jahres an und konnte beide Rennen gewinnen.

Super und weiter so, Vinz und Johanna!

____________________________________________________________________________________________________

9.12.2017 Bergerlauf Bayrischzell

Dieses Jahr konnte der Bergerlauf in Bayrischzell aufgrund der guten Schneeverhältnisse wie geplant am 9.12. stattfinden. Bei traumhaftem Winterwetter und Temperaturen um -10° C wurde das Rennen um 10:00 Uhr gestartet. Auch vom Skiclub waren einige Starter gemeldet.

Julia Pransky, Sophia Mengershausen, Marinus Mengershausen, Quirin Sieber, Max Acher & Severin Kaffl konnten alle Ergegnisse in den Top10 einfahren. Der nächste Raiffeisencup ist am 31.12.17 auf der Monialm.

BILDER folgen im Laufe der kommenden Woche.

Ein herzliches Dankeschön nochmal an unsere Helfer, die so fleißig gearbeitet haben, damit beim Bergerlauf auch dieses Jahr alles reibungslos funktioniert hat.

 

 

 

Gesamtsieger bei den Damen wurde Vroni Kaltenhauser vom SC Gaissach und bei den Herren Eric Thomas vom SC Hochvogel München.


23.09 – 24.09.2017 ZLK Oberhof 2017

Bei der Zentralen Leistungskontrolle des DSV war dieses Jahr nur Max Acher vom SC Bayrischzell am Start. Mit den Plätzen 20 im Crosslauf und 16 im Skirollerrennen  konnte er sich in der vorderen Hälfte der Jugend U18 platzieren.


22.01.2017 Franz Berger Gedächtnislauf

Am heutigen Sonntag, fand unser Bayrischzeller Heimrennen im Langlaufstadion Stocker statt. Bei traumhaften Bedingungen und Temperaturen um 10 Grad unter Null, wurde das Rennen um 10:00 Uhr gestartet. Zu absolvieren waren 3km für die Kleinsten, 5km für die S13 -S15, 6km für die weibliche Jugend und 12km für die Herren.

Der SC Bayrischzell war mit 13 Athleten am Start. Hier die Ergebnisse:

 

S9 männlich: 7. Bleier, Korbinian

S10 weiblich: 8. Mengershausen, Sophia 10. Etschel Sophie

S11 männlich: 7. Sieber, Quirin

S11 weiblich: 6. Pransky, Julia

S12 männlich: 7. Megershausen, Marinus 11. Hintermayr, Justus

S13 männlich: 13. Pransky, Sebastian

J18 weiblich: 2. Puff, Katharina

J18 mänlich: DNF Max Acher

U20 männlich: 1. Veit, Marinus 2. Kaffl, Severin

AK männlich: 1. Steurer, Lukas

Ein großes Lob geht an unsere Helfer vom SC Bayrischzell um Ludwig Sieber, für die tolle Organisation des Rennens.

 

 


22.01.2017 Deutscher Schülercup Sayda/Sachsen

Am zweiten Tag des ersten DSC Wochenende dieser Saison, stand ein Einzelstart über 5km in der freien Technik auf dem Programm. Johanna mit dem Leadertrikot der Gesamtführenden auf der Strecke lief von Beginn an ein beherztes Rennen und konnte auch am zweiten Tag die gesamte Konkurrenz hinter sich lassen. Damit beendet Johanna das erste Wochenende mit der Maximalpunktzahl von 60 Punkten.

 

21.01.2017 Deutscher Schülercup Sayda/Sachsen

Johanna gewinnt ersten DSC ins Sayda !!!

Beim ersten Deutschen Schülercup der Saison in Sayda war am ersten Tag ein Sprint in der klassischen Technik zu laufen. Trotz der langen Anreise am Freitag war Johanna von Beginn an voll bei der Sache und konnte sich sowohl die Bestzeit im Prolog sichern, als auch später den Sieg im Finale.

Am Abend fand eine toll organisierte Siegerehrung mit Tribüne im Ortskern von Sayda statt. Nochmal großes Lob an die Veranstalter vom SSV Sayda.

Super Johanna, gib Gas morgen !


14.01.2017 Raiffeisencup Hartpenning

Am Samstag den 14.01.2017 fand die 2. Station des Raiffeisencups des SV Oberland in Großhartpenning bei Holzkirchen statt. Da unsere Jugendlichen bei der DM in Oberwiesenthal am Start sind, waren nur die Schüler des SC Bayrischzell am Start.

Zu laufen war heute ein Massenstart in der klassischen Technik über 2, 4, oder 5 km.

In der Klasse S12 männlich waren Justus Hintermayr und Marinus Mengershausen am Start und belegten die Plätze 10 und 12. Sophia Mengershausen konnte ihr Ergebnis aus der Jachenau bestätigen und landete auf Platz 8. In einem taktisch geprägten Rennen der S15 weiblich konnte sich Johanna Puff am letzten Anstieg entscheidend von ihren Verfolgerinnen lösen und gewann damit das Rennen. Eine gelungene Generalprobe für Johanna für den DSC am nächsten Wochenende in Sayda/Sachsen.

Ein großer Dank geht hiermit an unsere Wachser die uns trotz der schwierigen Bedingungen mit top Material ausgestattet haben.


 

13.01.2017 Deutsche Meisterschaft Oberwiesenthal – 2,5 km klassisch

Am Freitag den 13.01.2017 fand das erste Rennen der Deutschen Skilanglauf Meisterschaften in Oberwiesenthal statt. Mit dabei vom SC Bayrischzell waren Katharina Puff und Maximilian Acher.

Der für 8:30 Uhr geplante Start musste aufgrund von starken Schneefall und Orkanböen auf 15:30 Uhr verschoben werden. Leider blieben beide Athleten mit Platz 38 von Max und Platz 15 von Kathi unter ihren Möglichkeiten.

Morgen steht auf den Loipen am Fichtelberg ein Freistil Einzelstart und am Sonntag ein Skiathlon auf dem Programm, wo hoffentlich unsere beiden Bayrischzeller zeigen können was sie wirklich drauf haben.


8.1.2017 Salomon Cup – Isartal Cross SC Krün

Nach dem erfolgreichen Abschneiden der Bayrischzeller Mannschaft am Freitag in der Jachenau, war Johanna am Sonntag auch beim Isartal Cross in Krün am Start.

Auf der 1,7km langen Strecke die 3 mal zu absolvieren war, mussten verschiedene Hindernisse durchlaufen werden. Johanna meisterte die Strecke mit Bravour und konnte sich den Sieg in der S15 Klasse sichern.


6.1.2017 Raiffeisencup Jachenau

Beim ersten Raiffeisencup in diesem Winter ist das Team des Skiclubs krankheitsbedingt mit einer kleinen Mannschaft angetreten, war dafür aber umso erfolgreicher.

Sophia Mengershausen  belegte in der S10 nach einem beherzten Rennen den tollen 7.Rang, wurde innerhalb der Oberlandwertung sogar 5 und machte gegenüber dem Vorjahr einen großen Schritt nach vorne.

Max Acher, Kathi und Johanna Puff konnten jeweils ihre Klassen gewinnen und sind für die nächsten Aufgaben auf nationaler Ebene gut gerüstet.

 

 

 

 

 

 

 


Zentrale Leistungskontrolle Oberhof 2016

Vom 16. – 18. September fand die zentrale Leistungskontrolle der Langläufer in Oberhof statt.

Für Bayrischzell waren Maximilian Acher und Katharina Puff am Start und konnten sich dabei

sehr gut im Feld der besten deutschen Langläufer behaupten. Leider war Max wegen

Knieproblemen nur am Rollerwettkampf am Start.

 

1.Tag Crosslauf:     U18w: 10. Kathi

2.Tag Skiroller:       U18m: 18. Max; U18w: 16. Kathi

3.Tag Berglauf:       U18w: 6. Kathi